Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Januar 9, 2010 angezeigt.

Uni Heidelberg: Satirezeitschriften und Karikaturen aus dem deutsch-französischen Krieg (1870/71) und der Pariser Kommune – digital

Satirezeitschriften und Karikaturen aus dem deutsch-französischen Krieg (1870/71) und der Pariser Kommune – digital:
"Mit dem Büchervermächtnis des international tätigen Londoner Buchhändlers Nikolaus Trübners gelangte 1885 u.a. eine Sammlung französischer satirischer Zeitschriften und Karikaturen in den Besitz der UB Heidelberg. Es handelt sich unter anderem um die äußerst seltenen Pariser Zeitschriften L'Eclipse, Le Grelot, Le Sifflet, La Scie und Le Fils du Père Duchene. Berühmte Karikaturisten und Zeichner wie André Gill, Albert Humbert, Léon Gambetta oder Alfred Le Petit gehörten zu den Illustratoren dieser Blätter."
"Bei dem in Heidelberg überlieferten Bestand handelt es sich um eines von drei Konvoluten aus satirischen Zeitschriften und Flugblättern, die 1872 von einem Londoner Buchhändler verkauft wurden."